Loading...

Schottland

Schottland 2018-12-03T13:32:27+00:00
REISEINFORMATIONEN
REISEZEITRAUM

20 – 30 Mai 2019

16 – 26 September 2019

TEILNEHMERZAHL

Min. 10 & Max. 16 Teilnehmer

REISEPREIS

2890,00 € im halben DZ
380 € EZ-Zuschlag

REISELEITUNG

B.A. Michael Cooper

SCHOTTLAND – mit allen Sinnen genießen

Waren Sie schon einmal mit einem echten Schotten in Schottland unterwegs? Dann lohnt es sich, mit Michael Cooper loszuziehen. Er zeigt Ihnen seine Heimat und macht jeden Tag zu einem echten Erlebnis. Zu Beginn der Reise erfahren Sie wie es die alte Industriestadt Glasgow zur Europäischen Kulturhauptstadt gebracht hat und welche schottischen Traditionen bis heute gelebt werden. Aber auch die Natur kommt nicht zu kurz! Kleine Wanderungen, in der Wildnis von Knoydart und im Cairngorm National Park, führen Sie in die typischen, oft unbekannten Landschaft en Schottlands. In Glencoe und anderen kleinen Orten fesseln spannende Geschichten über die schottischen Clans und die Epoche der Highland Clearance im späten 18. Jahrhundert. Kleine Boots- und Zugfahrten führen durch die schönsten Landschaft en des Landes und ermöglichen atemberaubende Panoramablicke über das Land. Die letzten Tage dieser Rundreise verbringen Sie in Edinburgh, der Hauptstadt des Landes, mit Ihrer einmaligen Geschichte. Kurz, diese Reise führt von modernen Städten mitten in die atemberaubende Natur und von der wilden Küste über die schottischen Highlands bis in die Tiefen von Loch Ness.

Unverbindliche Anfrage
LEISTUNGEN

. Hin- und Rückflug: Frankfurt – Glasgow / Edinburgh – Frankfurt
. 10 x Übernachtungen mit Halbpension
. Reisebus für Transfers & Ausflüge
. Führungen & Eintritte
. Reiseliteratur
. Reisepreissicherungsschein nach § 651k des BGB mit eingeschlossener Reiserückkehrversicherung

KUERZPROGRAMM
  1. Tag: Flug Frankfurt – Glasgow. Nachmittags „Tea Time“ mit schottischem Gebäck am alten Kanal in Linlithgow.
  2. Tag: Fußexkursion durch Glasgow: Vom mittelalterlichen Zentrum mit der Kathedrale geht es in die moderne Stadt, die aus der Asche des Britischen Imperiums zur Europäischen Kulturhauptstadt aufstieg. Nachmittags Zeit zur freien Verfügung.
  3. Tag: Fahrt nach Glencoe. Unterwegs 2-stündige Rundwanderung im Loch Lomond & Trossachs National Park und Zwischenstopps in der wunderschönen Landschaft des Glencoe.
  4. Tag: Fahrt nach Knoydart mit Zwischenstopp in Ballachulish und Besuch des Glenfi nnan Visitor Centre mit dem berühmten Viadukt. Nachmittags Spaziergang zu den „Silver Sands of Morar“. Abends Bootsfahrt von Mallaig auf die Halbinsel Knoydart.
  5. Tag: Aufforstungsprojekt mit den Rangern der Knoydart Foundation. Vormittags wollen wir aktiv werden und zum Schutz der schottischen Wälder Bäume Pflanzen und dabei erfahren wie die Schotten mit den natürlichen Ressourcen ihres Landes umgehen. Nachmittags Landrover-Tour in den wilden Bergen der Halbinsel.
  6. Tag: Bootsfahrt über den Sound of Sleat nach Kyle of Lochalsh. Zugfahrt durch die schönste Landschaft Schottlands. Weiterfahrt zu dem prähistorischen Gräberfeld Clava Cairns. Abendessen in Dores, am Ufer des Loch Ness und Weiterfahrt nach Grantown-on-Spey.
  7. Tag: Vormittags Wald-und Flusswanderung (4 km, ca. 2,5 Std.) am Spey. Nachmittags geht es nach Dava Moor und Lochindorb.
  8. Tag: Wanderung durch den Glenmore Forest (4 km, ca. 2,5 Std.). Fahrt mit der Standseilbahn in die einmalige schottische Bergwelt und naturkundliche Wanderung.
  9. Tag: Fahrt nach Edinburgh. Unterwegs Zwischenstopps in Blair Atholl und in South Queensferry mit Blick auf die berühmten Brücken über den Firth of Fourth.
  10. Tag: Stadtspaziergang in Edinburgh mit St. Giles’ Cathedral, Altstadt (Old Town – UNESCO-Weltkulturerbe) und Edinburgh Castle. Außerdem Spaziergang durch die Princes Street Gardens, die Neustadt (New Town – UNESCOWeltkulturerbe) und hinauf auf den Calton Hill mit fantastischem Panoramablick. Nachmittags Zeit zur freien Verfügung.
  11. Tag: Fahrt zum Flughafen Edinburgh und Rückflug nach Frankfurt.

Änderungen vorbehalten!

Download Flyer

Typische Strasse in Edinburgh

Dudelsackspieler in Edinburgh

Knoydart Glen, Schottland