BILDERVORTRAG

Kultur Kantine Nürtingen

Eike Albrecht

am 09.10.2020

um 18:00 Uhr

WEST-ANDALUSIEN

Entdecken Sie mit uns die unfassbare Vielfalt im Westen Andalusiens! Von Málaga geht es an der Costa del Sol entlang bis nach Gibraltar und Cádiz, eine der ältesten Städte Westeuropas. Hier beginnt eine Zeitreise durch die bewegte Geschichte des Landes. Die römische Ausgrabung Itálica sowie die Theateranlagen von Cádiz und Málaga bilden bis heute steinerne Spiegel längst vergangener Zeiten. In Sevilla wird, bei einem Besuch des Königspalastes (Alcázar), die arabisch –islamische Vergangenheit wieder lebendig und die imposante Kathedrale erinnert an das Goldene Zeitalter Spaniens, das durch die Entdeckung Amerikas eingeleitet wurde. Ebenso faszinierend wie die Städte, mit all den steinernen Zeitzeugen, sind auch die Landschaften selbst. Ob in der ausgedehnten Bergbaulandschaft am Río Tinto, der Marschlandschaft im Nationalpark Coto de Doñana an der Mündung des Río Guadalquivir oder der einmaligen Bergregion Sierra de Grazalema in der Nähe von Ronda, überall gibt es Neues und Unbekanntes zu entdecken. Lassen Sie sich von der Schönheit West-Andalusiens verzaubern!

 

BILDERVORTRAG

VHS Rostock

Tim Perschke

am 16.10.2020

um 19:00 Uhr

ZENTRALNORWEGEN – urtümlich, ursprünglich und unbekannt!

Ein Land voller Kontraste! Dieser Bildervortrag führt von urigen Bergdörfern mitten in die Hauptstadt und von den höchsten Bergen bis zu den tiefsten Fjorden. Wir tauchen ein in eine Welt, in der Traditionen wie Käseherstellung und Gebirgsschäferei bis heute gelebt werden. Im Geiste folgen wir den Rentierhirten ins Fjell und erfahren wie diese traumhafte Landschaft entstanden ist. In den Dörfern folgen wir den Spuren längst vergangener Zeiten, besuchen Stabkirchen und sehen urige bis heute bewohnte Blockhäuser. Kurz: von den, durch die unermesslichen Kräfte der Natur geformten Gebirgslandschaften geht es bis nach Oslo, die spannende Metropole Norwegens. Tauchen Sie ein in die faszinierende nordische Welt!

BILDERVORTRAG

Kultur Kantine Nürtingen

Eike Albrecht

am 11.12.2020

um 18:00 Uhr

MALTA & GOZO – zwei außergewöhnliche Inseln im Mittelmeer!

Erst kürzlich wurde Valletta, die Hauptstadt Maltas, zur Kulturhauptstadt ernannt. Deshalb wollen wir Sie mitnehmen in die kleinste und südlichste Hauptstadt Europas. Breits seit 1980 gehört die, von den Johannitern erbaute Altstadt, zum UNESCO-Weltkulturerbe und verzaubert ihre Besucher mit ihren beeindruckenden Festungsanlagen, barocken Palästen, bunten Holzbalkonen und steilen Gässchen. Im Geiste wollen wir all die besonderen und prominenten Sehenswürdigkeiten des maltesischen Archipels besuchen und mehr noch – wir wollen Ihnen Menschen vorstellen mit denen wir, während unserer Reisen, in Kontakt treten. Wir stellen Ihnen spannende Projekte vor und Sie erfahren ungewöhnliches über die großen und kleinen Wunder der Natur.
Kurz: Erkunden Sie mit uns diese faszinierende Inselwelt mit seiner langen und bewegten Geschichte. Reisen Sie im Geiste zu malerischen Orten, traumhaften Buchten und entdecken Sie die Besonderheiten einer seit Jahrhunderten besiedelten mediterranen Landschaft.

BILDERVORTRAG

VHS Heidelberg

Eike Albrecht

am 18.01.2021

um 19:00 Uhr

OST-ANDALUSIEN – eine Landschaft die verzaubert!

Andalusien gehört sicherlich zu den Regionen in Spanien, von denen die meisten eine recht genaue Vorstellung haben – und doch gibt es in diesem südlichen Landstrich Europas, Neues und Unbekanntes zu entdecken. Neben der weltberühmten Alhambra von Granada und der einmaligen Mezquita von Córdoba, gehören kleine Städtchen wie Jaén, Baeza und Úbeda oder die weißen Dörfer der abgelegenen Bergregion Alpujarras Altas, zu den sehenswertesten Orten des Landes. Dieser Bildervortrag führt von den ländlichen Gegenden in die bezaubernden Städte Andalusiens und von dem fruchtbaren Gebirgsland der Sierra Nevada in die einzige natürliche Wüste Europas. Im Naturpark El Torcal faszinieren die bizarren Felsformationen und die Landschaften Andalusiens werden ebenso zu einem Höhepunkt des Vortrags, wie all die glanzvollen Monumente die von der bewegten, arabisch-islamisch Vergangenheit berichten. Lassen Sie sich verzaubern und entdecken Sie mit uns das Land der drei Religionen!

BILDERVORTRAG

VHS Heidelberg

Eike Albrecht

am 12.02.2021

um 19:00 Uhr

KROATIENS SÜDEN – wo die Sonne das Meer berührt!

Dubrovnik zählt zu den schönsten Orten der Welt. Trutzig erhebt sich die Stadt über das türkis-blaue Meer. Mit ihrem unwiderstehlichen Charme und den sensationellen Kunstschätzen zieht sie ihre Besucher in den Bann. Ganz anders, aber nicht weniger faszinierend, ist Mostar – die Brücke zwischen Orient und Okzident. In den Gassen der Altstadt, einst Handelsmittelpunkt der Türken, preisen die Händler ihre Waren an und verleihen der Stadt das Flair des orientalischen Kulturkreises. Selbstverständlich sind auch die malerischen Städte Šibenik und Trogir Teil unseres umfassenden Bildervortrags, der in der charmanten Altstadt von Split seinen Höhepunkt erreicht. Ganz besonders eindrucksvoll ist die Natur. Ob die Muschelkalkbänke von Pelješac, die traumhaften Naturpfade auf Korčula, die Sumpfgebiete des Neretva Deltas, die imposante Schlucht des Cetina Flusses oder die Sinterterrassen im Nationalpark Krka, uberall gibt es Ausergewöhnliches zu entdecken. Begleiten Sie uns im Geiste in den Süden Kroatiens, wo die Sonne das Meer berührt!

BILDERVORTRAG

VHS Gomaringen

Eike Albrecht

am 16.03.2021

um 19:00 Uhr

OST-ANDALUSIEN – eine Landschaft die verzaubert!

Andalusien gehört sicherlich zu den Regionen in Spanien, von denen die meisten eine recht genaue Vorstellung haben – und doch gibt es in diesem südlichen Landstrich Europas, Neues und Unbekanntes zu entdecken. Neben der weltberühmten Alhambra von Granada und der einmaligen Mezquita von Córdoba, gehören kleine Städtchen wie Jaén, Baeza und Úbeda oder die weißen Dörfer der abgelegenen Bergregion Alpujarras Altas, zu den sehenswertesten Orten des Landes. Dieser Bildervortrag führt von den ländlichen Gegenden in die bezaubernden Städte Andalusiens und von dem fruchtbaren Gebirgsland der Sierra Nevada in die einzige natürliche Wüste Europas. Im Naturpark El Torcal faszinieren die bizarren Felsformationen und die Landschaften Andalusiens werden ebenso zu einem Höhepunkt des Vortrags, wie all die glanzvollen Monumente die von der bewegten, arabisch-islamisch Vergangenheit berichten. Lassen Sie sich verzaubern und entdecken Sie mit uns das Land der drei Religionen!

BILDERVORTRAG

Kultur Kantine Nürtingen

Eike Albrecht

am 15.01.2021

um 18:00 Uhr

NORDSPANIEN – von Bilbao bis an die Küste von Galizien!

Der Norden Spaniens unterscheidet sich in vielfacher Hinsicht vom Rest des Landes. Durch die Nähe zum Atlantik entfällt die für Spanien sonst so typischen Sommertrockenheit und die Landschaften erscheinen stets in sattem Grün. Von Bilbao ausgehend folgen wir dem Jakobsweg, einmal entlang der Nordroute an der Küste und einmal entlang der Hauptroute im Landesinneren. Die abwechslungsreichen, oft imposanten Naturlandschaften sind dabei ebenso faszinierend wie die altehrwürdigen Städte Burgos und León oder Oviedo und Santiago de Compostela. Die weitgespannten Ebenen der Nordmeseta werden von den kurios erscheinenden roten Erdtürmen von Las Médulas abgelöst und die lang gezogenen, weit ins Landesinnere reichenden Flussmündungen der Riasküste stehen im Kontrast zu der einmaligen Gebirgslandschaft der Picos de Europa. Begleiten Sie uns im Geiste in den Norden Spaniens mit all seinen Facetten!

BILDERVORTRAG

VHS Aschaffenburg

Eike Albrecht

vrs. März 2021

um 19:00 Uhr

MEDITERRANE ÖKOSYSTEME – am Beispiel des Mittelmeerraumes!

Offen sind die Landschaften im Süden Europas. Weite Flächen werden von Kräutern und Sträuchern besiedelt, die sich durch zahlreiche Mechanismen an die klimatischen Bedingungen mediterraner Gebiete angepasst haben. Auch den Bäumen gelingt es die teilweise mehrere Monate andauernde Sommertrockenheit zu überdauern. Kleine, hartlaubige Blätter helfen ihnen sich gegen die Verdunstung und die intensive Einstrahlung zu schützen. Der immerwährende Kampf um das lebensnotwenige Wasser, beeinflusst die Natur und damit auch den Menschen. Werfen Sie mit uns einen Blick hinter die Kulissen und erfahren Sie wie das mediterrane Klima die Natur gestaltet und die Lebens- und Wirtschaftsweise der Menschen, insbesondere in Portugal und Spanien, beeinflusst. Wir freuen uns darauf mit Ihnen im Geiste in den Mittelmeerraum zu reisen, um mehr über die unermesslichen Kräfte der Natur zu erfahren!